Das Deutschland-Trikot zur EM 2016 in Frankreich

Das Weltmeister-Trikot 2014 mit dem 4. Stern

Foto: adidas

Wie vor jedem internationalen Turnier wird der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gemeinsam mit Generalausrüster adidas auch vor der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich das neue Deutschland-Trikot zur EM 2016 präsentieren. Auf dieser Seite werden wir Euch regelmäßig über das neue DFB-Trikot zur EURO 2016 informieren.

Bei der vergangenen Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine überraschte der DFB viele Fußballfans mit einem Retro-Trikot. Während das Heimtrikot im klassischen schwarz-weiß gehalten wurde, kam beim Auswärtstrikot ein grünes Design zum Einsatz. Bei dem Trikot zur EM 2012 wurde auf extreme farbliche Akzente und andere Spielereien bewusst verzichtet. Schlicht, edel und elegant so lässt sich das grüne DFB-Trikot zur EURO 2012 am besten beschreiben. Die Jahre zuvor lief die deutsche Nationalmannschaft bei Auswärtsspielen noch stets in rot und schwarz auf.

Vier-Sterne-TrikotNicht nur bei den Spielern kam der Retro-Look gut an, auch die Fans zeigten sich vom Comeback des grünen Auswärtstrikots begeistert. Dies dürfte vor allem daran liegen, dass die deutsche Nationalmannschaft ihre größten Erfolge in den grünen Trikots feierte. So z.B. bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 in der Schweiz, als die DFB-Auswahl im WM-Halbfinale Österreich mit 6:1 besiegte und sich im Finale beim „Wunder von Bern“ mit einem 3:2 Erfolg gegen Ungarn den ersten WM-Titel sichern konnte. Auch der 3:1 Sieg bei der EM 1972 gegen England im Wembley-Stadion dürfte zahlreichen Fußballfans sicherlich noch im Gedächtnis sein. Bei der WM 1990 in Italien konnte sich die DFB-Elf ebenfalls in grün im Halbfinale abermals gegen England durchsetzen und feierte im Finale gegen Argentinien dank eines knappen 1:0 Erfolgs seinen dritten WM-Titel.

Das Weltmeister-Trikot 2014 mit dem 4. Stern

Wer nicht auf das neue EM-Trikot der DFB-Auswahl warten will, kann sich ab sofort auch das neue Weltmeister-Trikot versandkostenfrei online bestellen. Mit dem historischen 1:0-Erfolg im Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 gegen Argentinien hat sich Deutschland nicht nur nach 24 Jahren erneut die Krone des Weltfußballs aufgesetzt, sondern auch den lang ersehnten 4. Stern auf der Brust gesichert. Mario Götze & Co. präsentierten das neue Weltmeister-Trikot bereits bei der Siegerehrung im Estadio do Maracana und reckten in diesem den Weltpokal in die Höhe.

Die Nachfrage nach dem Vier-Sterne-Trikot ist derzeit so groß, dass der Besucheransturm selbst den DFB-Online-Fanshop in die Knie gezwungen hat. Neben dem vierten Stern über dem DFB-Logo ist auch das FIFA Weltmeisterschaft-Abzeichen, das sog. Trophy Badge, mittig auf der Brust abgedruckt und soll Emotionen und Erinnerungen an die WM 2014 wecken.

DFB-Generalausrüster adidas arbeitet mit Hochdruck an den neuen Trikots und hatte nach dem WM-Triumph lediglich wenige hunderte Vier-Sterne-Trikots in Berlin und München im Angebot, die jedoch binnen weniger Minuten restlos ausverkauft waren. Die Vier-Sterne-Trikots können derzeit online vorbestellt, zahlreiche Onlineshops geben derzeit den 8. August als Versandtermin für das neue Vier-Sterne-Trikot an. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Weltmeister-Trikot 2014, ohne Spielerflock, liegt bei 84,95 Euro und kann zu diesem Preis ab sofort versandkostenfrei online vorbestellt werden.